Oktober 21 2018 00:53:37
Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 1

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 4
· Neuestes Mitglied: waldmichel
Neueste Artikel
· Teams bleiben in der...
· Niederlage für die ...
· TTSG dreimal siegrei...
· Zum Auftakt Sieg fü...
· 1.Mai Feier 2018
Ereignisse

Keine Ereignisse.

Zufallsbild
Artikel Navigation
Artikel Übersicht » Tischtennis » Herren III können noch Vizemeister werden Niederlagen der Herren I und II
Herren III können noch Vizemeister werden Niederlagen der Herren I und II

Nur die Herren III waren bei der Tischtennis SG Offenheim/Erbes-Büdesheim in der letzten Woche erfolgreich. Die Herren I und Herren II unterlagen beide zu Hause mit 3:9. Gegen einen Gegner wie die SG Sulzheim/Rommersheim der in Bestbesetzung kam waren die Herren I von Beginn an auf verlorenem Posten. „Es ging nur darum wie erträglich wir die Niederlage gestalten können“ so die Marschroute von Teamchef Jochen Nöhrbaß. Aber schon in den Doppeln gelang dies nicht wo es zum Teil klare Niederlagen gab. Im Anschluss konnte Nöhrbaß sein Einzel klar gewinnen. „Leider gab es in den folgenden Partien lediglich nur noch einen Erfolg von Jürgen Michel II, während die restlichen Einzel doch deutlich an Sulzheim gingen“ bilanzierte der Mannschaftsführer. Nach diesem 2:7 gelang im zweiten Durchgang nur noch Jochen Nöhrbaß in einem guten Match gegen einen der Besten der Klasse ein Sieg was letztlich den Endstand von 3:9 brachte. „Meine Serie hat damit auch im neunten Rückrundenspiel Bestand“ freute sich Nöhrbaß dass er weiter in 2018 unbesiegt ist.
Die Herren II hatten den Spitzenreiter TV Albig zu Gast. Beide Teams mussten auf Ersatzspieler zurückgreifen wobei der Gast nicht nur hier seine Vorteile ausspielen konnte und seiner Favoritenrolle voll gerecht wurde. Mit dem 3:9 spiegelt sich dies auch im Ergebnis wieder. Daum/Krämer im Doppel sowie Jürgen Michel II und Jürgen Daum holten die Punkte. In einem spannendem Spiel gegen Bor. Eckelsheim wahrten die Herren III ihre Chance auf die Vizemeisterschaft in der B-Klasse. Am Ende stand ein 7:3 zu Buche was den Spielverlauf eigentlich nicht gerecht wird. Nach einem 3:3 Zwischenstand gelang der SG vier zum Teil knappe Einzelsiege was schon etwas unerwartet kam. Die Punkte: Roushanai/Sauer, Kay Harnisch (2), Thomas Sauer (2), Siamak Roushani und Jens Hermann. 

Text:Detlef Sommer

Anmelden



Registrieren Passwort vergessen

©

Navigation
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

admin
11-11-2017 21:20
Weihnachtsfeier des SVO. Am 16.12.2017 ab 19 Uhr in der Gemeindehalle Offenheim.

admin
24-04-2015 12:32
1.Mai beim SVO. Bitte News lesen.
Online Stats
Gäste Online: 1
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 4
Unaktivierte Mitglieder: 0
Neustes Mitglied: waldmichel

Besucher Heute: 178
Besucher Online: 1
Max. Onlinerekord: 4205
Max. Tagesrekord: 29485
Besucher Gestern: 2800
Besucher Monat: 53921
Besucher Gesamt: 1252871
1,446,014 eindeutige Besuche