Oktober 21 2018 01:13:49
Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 3

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 4
· Neuestes Mitglied: waldmichel
Neueste Artikel
· Teams bleiben in der...
· Niederlage für die ...
· TTSG dreimal siegrei...
· Zum Auftakt Sieg fü...
· 1.Mai Feier 2018
Ereignisse

Keine Ereignisse.

Zufallsbild
Artikel Navigation
Artikel Übersicht » Tischtennis » Niederlage für die Erste.. Zweite holt Punkt…
Niederlage für die Erste.. Zweite holt Punkt…

 

Niederlage für die Herren I und wenigstens einen Punkt für die Herren II so die Bilanz der Tischtennis SG Offenheim/Erbes-Büdesheim in der letzten Woche. Die wohl erwartet Niederlage holten sich die Herren I gegen den Topfavoriten und Tabellenführer TV Pfiffligheim. Erneut konnte die SG nicht in der Stammformation antreten, was mit ein Grund war, weshalb es in der Doppeln nur zu einem Sieg (Nöhrbaß/Michel) kam. Jochen Nöhrbaß gewann ziemlich glatt zum 2:2 Ausgleich. Danach lieferte Jürgen Michel II noch ein knappes Match, während die übrigen Spiele doch recht deutlich an den Gegner gingen. „Die zweite Runde lief zunächst besser mit Siegen von mir und Michel“ so Teamchef Nöhrbaß, der dann mit ansehen musste dass sich keiner seinen Teamkameraden entscheidend durchsetzen konnten. So stand am Ende eine doch deutliche 4:9 Niederlage fest und damit hoffe das Team im kommenden Spiel gegen Alzey besser abscheiden zu können.
Im Vorfeld der Partie der Herren II gegen die SG Sulzheim/Rommersheim II wäre man mit einem Punkt wohl zufrieden gewesen. Doch dem Spielverlauf entsprechend  war auch ein Sieg möglich. Nach gutem Beginn, wo auch eine 3:0 Führung möglich war kam man etwas ins straucheln und musste so letztendlich mit dem 8:8 zufrieden sein. Nach Siegen im Doppel durch S. Roushanai/Sauer und Michel/Bösel vergab das dritte Doppel Harnisch/A. Roushanai einige Matchbälle im vierten Satz. Im Einzel holten dann in der spannenden Begegnung Jürgen Michel, Siamak Roushanai, Kay Harnisch (2), Stefan Bösel und Arian Roushanai die Punkte. 

Niederlage für die Herren I und wenigstens einen Punkt für die Herren II so die Bilanz der Tischtennis SG Offenheim/Erbes-Büdesheim in der letzten Woche. Die wohl erwartet Niederlage holten sich die Herren I gegen den Topfavoriten und Tabellenführer TV Pfiffligheim. Erneut konnte die SG nicht in der Stammformation antreten, was mit ein Grund war, weshalb es in der Doppeln nur zu einem Sieg (Nöhrbaß/Michel) kam. Jochen Nöhrbaß gewann ziemlich glatt zum 2:2 Ausgleich. Danach lieferte Jürgen Michel II noch ein knappes Match, während die übrigen Spiele doch recht deutlich an den Gegner gingen. „Die zweite Runde lief zunächst besser mit Siegen von mir und Michel“ so Teamchef Nöhrbaß, der dann mit ansehen musste dass sich keiner seinen Teamkameraden entscheidend durchsetzen konnten. So stand am Ende eine doch deutliche 4:9 Niederlage fest und damit hoffe das Team im kommenden Spiel gegen Alzey besser abscheiden zu können.Im Vorfeld der Partie der Herren II gegen die SG Sulzheim/Rommersheim II wäre man mit einem Punkt wohl zufrieden gewesen. Doch dem Spielverlauf entsprechend  war auch ein Sieg möglich. Nach gutem Beginn, wo auch eine 3:0 Führung möglich war kam man etwas ins straucheln und musste so letztendlich mit dem 8:8 zufrieden sein. Nach Siegen im Doppel durch S. Roushanai/Sauer und Michel/Bösel vergab das dritte Doppel Harnisch/A. Roushanai einige Matchbälle im vierten Satz. Im Einzel holten dann in der spannenden Begegnung Jürgen Michel, Siamak Roushanai, Kay Harnisch (2), Stefan Bösel und Arian Roushanai die Punkte. 

Text:Detlef Sommer

Anmelden



Registrieren Passwort vergessen

©

Navigation
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

admin
11-11-2017 21:20
Weihnachtsfeier des SVO. Am 16.12.2017 ab 19 Uhr in der Gemeindehalle Offenheim.

admin
24-04-2015 12:32
1.Mai beim SVO. Bitte News lesen.
Online Stats
Gäste Online: 3
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 4
Unaktivierte Mitglieder: 0
Neustes Mitglied: waldmichel

Besucher Heute: 239
Besucher Online: 3
Max. Onlinerekord: 4205
Max. Tagesrekord: 29485
Besucher Gestern: 2800
Besucher Monat: 53982
Besucher Gesamt: 1252932
1,446,076 eindeutige Besuche