Mai 25 2019 08:06:21
Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 3

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 4
· Neuestes Mitglied: waldmichel
Neueste Artikel
· Fünfte hat Meisters...
· Herren V vor der Mei...
· Im Saisonendspurt du...
· Unterschiedliche Erg...
· Herren IV Top…. He...
Ereignisse

Keine Ereignisse.

Zufallsbild
Artikel Navigation
Artikel Übersicht » Tischtennis » Drei Siege und eine Niederlage
Drei Siege und eine Niederlage

OFFENHEIM/ERBES-BÜDESHEIM Die TTSG konnte am letzten Wochenende mit drei Siegen bei einer Niederlage gut aufspielen. Die Herren I siegten beim TSV Flörsheim/Dalsheim knapp mit 9:7 und festigten so ihren Platz im vorderen Tabellenbereich der Bezirksliga-Süd. In Flörsheim lag der Schlüssel zum Sieg eindeutig in den Doppeln, die ausnahmslos gewonnen werden konnten. Zwar insgesamt denkbar knapp und jeweils erst im 5. Satz aber am Ende doch den Tick besser. Über den gesamten Spielverlauf war es fast zu jederzeit spannend, obwohl es zwischendurch zu einem 5:1 Zwischenstand für die Gäste kam. Doch dann spielte der Gastgeber seine Stärke im hinteren Paarkreuz aus und konnte sogar ausgleichen. "Neben den Doppeln hatten wir unseren Matchwinner diesmal in Jürgen Michel der speziell in seinem zweiten Einzel eine starke kämpferische Leistung zeigte" so Jochen Nöhrbaß. "Leider ist unser Neuzugang Christian Maier weiter von seiner Normalform weit entfernt und konnte lediglich in den Doppeln zu dem dann aber entscheidenden Punktgewinn zum Sieg mitwirken" resümierte Nöhrbaß die Partie. Die Punkte: Nöhrbaß/Maier (2), Hauck/Klatt, Gelfort/Michel, Jochen Nöhrbaß, Andreas Hauck, Matthias Gelfort und Jürgen Michel (2). Am Freitag 4. Oktober erwartet das Team zum Nachholspiel in eigener Halle die SG Frei-Laubersheim III. Erfolgreich waren auch die Herren der 3. Mannschaft die an eigenen Tischen dem TuS Biebelnheim beim 7:1 keine Chance ließen. Nach zwei knappen Erfolgen im Doppel (Malkmus/Sommer und Doll/Hermann) konnte im Einzel vor allem Kurt Sommer seine Durststrecke beenden. Zwei Siege waren so der Garant zum klaren Erfolg dem Mario Malkmus, Robert Doll und Jens Hermann je einen Punkt beisteuern konnten. Mit Ersatz konnten die Herren IV ein 3:7 beim GW Wendelsheim II nicht abwenden. Draths/Kolodziejski im Doppel sowie Detlef Sommer und Detlev Draths holten die Punkte. Endlich wieder erfolgreich waren die Herren V. Beim 7:1 gegen den TSV Gau-Odernheim VIII gab es fast kein Schwachpunkt. Bonna/Roushanai, Gisbert/Behnke, Leo Bonna (2), Jörg Gisbert, Ingo Behnke und Siamak Roushanai waren erfolgreich. 

Text:Detlef Sommer

Sie können HIER einen Kommentar zu diesem Artikel schreiben!

Anmelden



Registrieren Passwort vergessen

©

Navigation
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

admin
11-11-2017 21:20
Weihnachtsfeier des SVO. Am 16.12.2017 ab 19 Uhr in der Gemeindehalle Offenheim.

admin
24-04-2015 12:32
1.Mai beim SVO. Bitte News lesen.
Online Stats
Gäste Online: 3
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 4
Unaktivierte Mitglieder: 9
Neustes Mitglied: waldmichel

Besucher Heute: 693
Besucher Online: 3
Max. Onlinerekord: 4205
Max. Tagesrekord: 29485
Besucher Gestern: 1946
Besucher Monat: 39166
Besucher Gesamt: 1724807
1,941,594 eindeutige Besuche