November 22 2018 11:13:48
Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 1

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 4
· Neuestes Mitglied: waldmichel
Neueste Artikel
· Vierte und Fünfte b...
· Vierte weiter unbesi...
· Herren I unterliegen...
· Herren I verlieren A...
· Teams bleiben in der...
Ereignisse

Keine Ereignisse.

Zufallsbild
Neuester Artikel
Vierte und Fünfte bestätigen ihr Tabellenführung Niederlagen für Erste und Dritte

 

Zwei Siege, zwei Niederlagen gab es für die Herren der Tischtennis SG Offenheim/Erbes-Büdesheim. Dabei zogen die Herren I zu Hause mit 5:9 gegen den TV Leiselheim IV den Kürzeren. Gegen die favorisierten Gäste versuchtem man durch Umstellungen in den Doppeln zu mehr Erfolg zu kommen als zuletzt was allerdings nichts einbrachte. Lediglich Nöhrbaß/Michel siegten und im Anschluss besorgte Jochen Nöhrbaß den Ausgleich. „Es folgten knappe Niederlagen von Jürgen Michel und Leon Weber die am Ende entscheident für den Spielausgang sein sollten“ so Nöhrbaß. Er sah dann zwei weitere klare Niederlagen von Hartmut Kail und Siamak Roushanai während Ernst Eckert gewinnen konnte. Mit 3:6 ging es in die zweite Runde wo erneut Nöhrbaß verkürzen konnte. Leider folgten wiederum knappe Niederlagen von Michel, Weber und Eckert und nur Kail trug noch was zum besseren Resultat bei. „Somit blieb erneut bei nichts zählbares für uns, während es bei idealem Spielverlauf doch zu einem Punkt hätte reichen können“ so das Fazit des Teamchefs. 
Auch die Herren III konnten die Auswärtshürde beim TuS GW Wendelsheim II nicht überwinden und verloren recht deutlich mit 2:7. Nachdem beide Doppel zu Beginn nicht gewonnen werden konnten war klar dass man sich schwer tun würde. Boris Eckert und Volker Krämer konnten mit den ersten Einzeln ausgleichen doch zu mehr reichte es nicht mehr. Die folgenden Einzel gingen zum Teil relativ klar an die Gastgeber.
Ohne aktiv zu sein konnten die Herren IV ihre Führung in der Kreisklasse C ausbauen, denn Gegner RWO Alzey IV überließ der SG kampflos die Punkte. 
Die Tabellenspitze in der Kreisklasse D I erklommen haben die Herren V die an eigenen Tischen dem TTC Wörrstadt V keine Chance ließen. 7:0 war das Endergebnis wobei das Team von Alex Quint kaum in Gefahr geriet ein Spiel abgeben zu müssen. So verteilen sich die Erfolge wie folgt: Arnold/Doll, Gisbert/Quint im Doppel sowie Fritz Arnold (2), Robert Doll, Jörg Gisbert und Alex Quint im Einzel. Am Samstag 24. November trägt die Spielgemeinschaft ihre Vereinsmeisterschaften in Erbes-Büdesheim aus. 

Zwei Siege, zwei Niederlagen gab es für die Herren der Tischtennis SG Offenheim/Erbes-Büdesheim. Dabei zogen die Herren I zu Hause mit 5:9 gegen den TV Leiselheim IV den Kürzeren. Gegen die favorisierten Gäste versuchtem man durch Umstellungen in den Doppeln zu mehr Erfolg zu kommen als zuletzt was allerdings nichts einbrachte. Lediglich Nöhrbaß/Michel siegten und im Anschluss besorgte Jochen Nöhrbaß den Ausgleich. „Es folgten knappe Niederlagen von Jürgen Michel und Leon Weber die am Ende entscheident für den Spielausgang sein sollten“ so Nöhrbaß. Er sah dann zwei weitere klare Niederlagen von Hartmut Kail und Siamak Roushanai während Ernst Eckert gewinnen konnte. Mit 3:6 ging es in die zweite Runde wo erneut Nöhrbaß verkürzen konnte. Leider folgten wiederum knappe Niederlagen von Michel, Weber und Eckert und nur Kail trug noch was zum besseren Resultat bei. „Somit blieb erneut bei nichts zählbares für uns, während es bei idealem Spielverlauf doch zu einem Punkt hätte reichen können“ so das Fazit des Teamchefs. Auch die Herren III konnten die Auswärtshürde beim TuS GW Wendelsheim II nicht überwinden und verloren recht deutlich mit 2:7. Nachdem beide Doppel zu Beginn nicht gewonnen werden konnten war klar dass man sich schwer tun würde. Boris Eckert und Volker Krämer konnten mit den ersten Einzeln ausgleichen doch zu mehr reichte es nicht mehr. Die folgenden Einzel gingen zum Teil relativ klar an die Gastgeber.Ohne aktiv zu sein konnten die Herren IV ihre Führung in der Kreisklasse C ausbauen, denn Gegner RWO Alzey IV überließ der SG kampflos die Punkte. Die Tabellenspitze in der Kreisklasse D I erklommen haben die Herren V die an eigenen Tischen dem TTC Wörrstadt V keine Chance ließen. 7:0 war das Endergebnis wobei das Team von Alex Quint kaum in Gefahr geriet ein Spiel abgeben zu müssen. So verteilen sich die Erfolge wie folgt: Arnold/Doll, Gisbert/Quint im Doppel sowie Fritz Arnold (2), Robert Doll, Jörg Gisbert und Alex Quint im Einzel. Am Samstag 24. November trägt die Spielgemeinschaft ihre Vereinsmeisterschaften in Erbes-Büdesheim aus. 

Text:Detlef Sommer

· Mehr lesen / Kommentare
SVO Aktuell

Herbstwanderung 2018 / Bilder bitte HIER klicken!!!

TT - Prognosen
Ereignisse
<< November 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Keine Ereignisse.

Anmelden



Registrieren Passwort vergessen

©

Navigation
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

admin
11-11-2017 21:20
Weihnachtsfeier des SVO. Am 16.12.2017 ab 19 Uhr in der Gemeindehalle Offenheim.

admin
24-04-2015 12:32
1.Mai beim SVO. Bitte News lesen.
Online Stats
Gäste Online: 1
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 4
Unaktivierte Mitglieder: 0
Neustes Mitglied: waldmichel

Besucher Heute: 676
Besucher Online: 1
Max. Onlinerekord: 4205
Max. Tagesrekord: 29485
Besucher Gestern: 2502
Besucher Monat: 48239
Besucher Gesamt: 1341075
1,545,624 eindeutige Besuche