Auch die 4.Mannschaft startet mit Sieg in die neue Runde

OFFENHEIM/ERBES-BÜDESHEIM Nach den Herren I starteten auch die Herren IV der Tischtennis SG Offenheim/Erbes-Büdesheim erfolgreich in die Saison. Gegen den FSV Saulheim III gab es am Ende ein klares 7:1. Lange nicht so deutlich war der Spielverlauf wo es einige umkämpfte Partien gab aber letztlich fast immer mit dem besseren Ausgang für die SG. Nur Stefan Rieck verlor sein erstes Einzel unglücklich knapp. Die Punkte holten: Mario Malkmus (2), Stefan Rieck, Stefan Bösel (2) und Jens Hermann (2). Weitere Team der SG waren in der letzten Woche noch nicht an der Platte. Während das Spiel der Herren III um eine Woche verschoben wurde brauchten die Herren V zu ihrem Auswärtsspiel nach Wörrstadt nicht anzureisen, da der Gegner nicht ausreichend Spieler zur Verfügung hatte und so wohl die Punkte ohne aktiv zu sein an die Spielgemeinschaft gehen werden. D.S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.