September 22 2019 17:08:16
Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 1

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 4
· Neuestes Mitglied: waldmichel
Neueste Artikel
· 3 Siege, aber auch 2...
· Spieltag hatte Verei...
· Drei Siege, zwei Nie...
· Guter Einstand der 5...
· Neue Saison 2019/2020
Ereignisse

Keine Ereignisse.

Zufallsbild
Neuester Artikel
3 Siege, aber auch 2 Niederlagen

OFFENHEIM/ERBES-BÜDESHEIM  Durchwachsen mit drei Siegen aber auch zwei Niederlagen so die Bilanz in der letzten Woche für die Tischtennis SG Offenheim/Erbes-Büdesheim. Die Herren I gingen mit positiven Erwartungen ins Spiel gegen den mit Ersatz spielenden TTC Wörrstadt. Die Ernüchterung kam schon nach den Doppeln mit nur einem Erfolg (Nöhrbaß/Michel). Danach folgte die erwarteten Ergebnisse mit Sieg von Jochen Nöhrbaß und der Niederlage von Leon Weber. „Dann sollten wir besser ins Spiel finden, was aber leider nicht passierte“ so der Teamchef Nöhrbaß. Knappe aber auch deutliche Niederlagen folgten und am Ende musste man sich 2:9 geschlagen geben. Diese verdiente Niederlage zeigt dass man es schwer haben dürfte die Bezirksoberliga zu erhalten.Zum ersten Saisonsieg kamen die Herren II mit dem umkämpften 7:5 Heimerfolg gegen den TuS Framersheim II. Beim durchweg ausgeglichenen Spielverlauf machte die SG mit zwei Doppelerfolgen am Ende den glücklichen perfekt. Jeweils im Entscheidungssatz gewann man mit 11:9. Die Punkte: Eckert/Krämer (2), Hirschel/Sauer im Doppel sowie Volker Krämer (2), Ernst Eckert und Andy Hirschel im Einzel. Auch die Herren III siegten knapp mit 7:4 bei der SG Schornsheim/Udenheim. Spannend war es auch in dieser Partie wo Teamchef Jürgen Michel zwei Einzel gewann. Die weiteren Punkte: Arian Roushanai, Siamak Roushanai, Mario Malkmus sowie Michel/Malkmus und Roushanai/Roushanai im Doppel:Gegen den Spitzenreiter SG Frei-Laubersheim V mussten die Herren V sich mit 2:7 geschlagen geben und hatten Möglichkeiten ein besseres Ergebnis zu erreichen. Sommer/Arm und Manfred Arm konnten punkten.Siegreich wiederum waren die Herren VI  mit einem ungefährdeten 7:2 Erfolg gegen den FSV Saulheim IV womit man weiter an der Spitze der Kreisklasse E bleibt. Die Punkte: Gisbert/Quint, D. Sommer/Doll sowie im Einzel Robert Doll (2), Detlef Sommer, Jörg Gisbert und Alex Quint.

Text: Detlef Sommer

 

OFFENHEIM/ERBES-BÜDESHEIM  Durchwachsen mit drei Siegen aber auch zwei Niederlagen so die Bilanz in der letzten Woche für die Tischtennis SG Offenheim/Erbes-Büdesheim. Die Herren I gingen mit positiven Erwartungen ins Spiel gegen den mit Ersatz spielenden TTC Wörrstadt. Die Ernüchterung kam schon nach den Doppeln mit nur einem Erfolg (Nöhrbaß/Michel). Danach folgte die erwarteten Ergebnisse mit Sieg von Jochen Nöhrbaß und der Niederlage von Leon Weber. „Dann sollten wir besser ins Spiel finden, was aber leider nicht passierte“ so der Teamchef Nöhrbaß. Knappe aber auch deutliche Niederlagen folgten und am Ende musste man sich 2:9 geschlagen geben. Diese verdiente Niederlage zeigt dass man es schwer haben dürfte die Bezirksoberliga zu erhalten.
Zum ersten Saisonsieg kamen die Herren II mit dem umkämpften 7:5 Heimerfolg gegen den TuS Framersheim II. Beim durchweg ausgeglichenen Spielverlauf machte die SG mit zwei Doppelerfolgen am Ende den glücklichen perfekt. Jeweils im Entscheidungssatz gewann man mit 11:9. Die Punkte: Eckert/Krämer (2), Hirschel/Sauer im Doppel sowie Volker Krämer (2), Ernst Eckert und Andy Hirschel im Einzel. 
Auch die Herren III siegten knapp mit 7:4 bei der SG Schornsheim/Udenheim. Spannend war es auch in dieser Partie wo Teamchef Jürgen Michel zwei Einzel gewann. Die weiteren Punkte: Arian Roushanai, Siamak Roushanai, Mario Malkmus sowie Michel/Malkmus und Roushanai/Roushanai im Doppel:
Gegen den Spitzenreiter SG Frei-Laubersheim V mussten die Herren V sich mit 2:7 geschlagen geben und hatten Möglichkeiten ein besseres Ergebnis zu erreichen. Sommer/Arm und Manfred Arm konnten punkten.
Siegreich wiederum waren die Herren VI  mit einem ungefährdeten 7:2 Erfolg gegen den FSV Saulheim IV womit man weiter an der Spitze der Kreisklasse E bleibt. Die Punkte: Gisbert/Quint, D. Sommer/Doll sowie im Einzel Robert Doll (2), Detlef Sommer, Jörg Gisbert und Alex Quint. D.S.   
· Mehr lesen / Kommentare
SVO Aktuell

 

Bilder zur 1.Mai Feier finden sie in der Navigation unter Webgalerien oder Klicken sie HIER!

 

TT - Prognosen
Ereignisse
<< September 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Keine Ereignisse.

Anmelden



Registrieren Passwort vergessen

©

Navigation
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

admin
11-11-2017 21:20
Weihnachtsfeier des SVO. Am 16.12.2017 ab 19 Uhr in der Gemeindehalle Offenheim.

admin
24-04-2015 12:32
1.Mai beim SVO. Bitte News lesen.
Online Stats
Gäste Online: 1
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 4
Unaktivierte Mitglieder: 39
Neustes Mitglied: waldmichel

Besucher Heute: 1606
Besucher Online: 1
Max. Onlinerekord: 4205
Max. Tagesrekord: 29485
Besucher Gestern: 7163
Besucher Monat: 57196
Besucher Gesamt: 1970400
2,214,041 eindeutige Besuche