Dritte mit Auftaktsieg

OFFENHEIM/ERBES-BÜDESHEIM Nach fast einjähriger Pause Corona bedingt  beginnt für die Tischtennis SG Offenheim/Erbes-Büdesheim in diesen Wochen die neue Spielsaison 2021/22. Nur noch vier Mannschaften sind gemeldet worden nachdem alters- und gesundheitsbedingt einige Aktive derzeit nicht mehr zur Verfügung stehen. Die 3. Mannschaft jetzt in der Kreisliga spielende musste als Erster in den Wettkampf und holte dabei mit neuer Formation einen überraschenden 7:2 Erfolg bei der SG Flonheim/Dautenheim II. Dabei ist das deutliche Ergebnis noch überraschender. Im Doppel legten Sauer/Michel und Eckert/Rieck den Grundstein. Danach konnten die Gastgeber die Partie etwas ausgeglichener gestalten ehe sich de Gast am Ende deutlich behaupten konnte. Die Punkte im Einzel: Thomas Sauer (2), Jürgen Michel, Stefan Rieck und Boris Eckert je 1 Punkt. D.S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.